Die Liga I Spielberichte
SC Pinneberg vs SC Egenbüttel  2 : 0 (1:0)
am 04.03.2001
Ganze zwei Chancen reichten dem SC Pinnebrg
Vier Ausfälle waren nicht zu verkraften....

Der SCE kommt nicht in Tritt....

"Zwei Chancen für unseren Gegner und daraus zwei Tore...." Ewald Reil war heute nicht zu beneiden. Nach der Gelb-rot-Sperre von Engin Tokay , der Verletzung von Sven Nichniewitz fielen am Samstag mit Yilmaz Karaduman (sagte morgens ab) und Sansin Sahin (fühte sich nach Muskelproblemen nicht einsatzfähig) zwei weitere Stammspieler aus. "Die Mannschaft musste umgekrempelt werden, die vielen sehr jungen Spieler aus der A-Jugend waren trotz aller Bemühungen heute damit überfordet, nach dem Rückstand das Ruder wiederumzudrehen, obwohl mich schon beeindruckt hat, wie der junge Arne Holst immer wieder versucht hat, die Mannschaften nach vorne zu treiben", war eine weitere ernüchternde Feststellung. Der ungewohnte Grandplatz tat ein Übriges.





Holm 1

Mit aller Macht auf den Anlußtreffer......

Sansin Sahin

.....mit Haken und Ösen....
(Am Ende 1 x gelbrot für den SCP)

Knapp 100 Zuschauer sahen auf dem matschigen Grand-Ausweichplatz "An der Raa" einen glücklichen Sieger SC Pinneberg. Ganze zwei Chancen reichten dem Landesliga-Absteiger, den Favoriten SC Egenbüttel zu bezwingen. Vier Ausfälle vonLeistungstrgern waren nicht zu kompensieren und als in der 33. Minute die Pinneberger durch Jörg Sattler mit 1:0 in Front gingen, fehlte die ordnende Hand, um das Spiel herumzureissen. Auch in der zweiten Halbzeit fand der SCE kein geeignetes Mittel gegen die kompakte SCP-Abwehr. Nach knapp einer Stunde (2:0 durch Jörg Dalecki in der 58. Min.) dann der vorzeitige KO! Alle Sturmläufe bis zur letzten Minute halfen gegen die nun konsequent verteidigenden Pinneberger (1 x gelbrot in der 85. Min. für Sattler) nicht mehr, lediglich ein ein Lattentreffer von Arne Holst in der letzten Minute konnte noch verbucht werden........

claus hinz

Sansin Sahin

Schwierige Bodenverhältnisse....

  Heutiger Kader des SC Egenbüttel:

Kim Seidler - Igor Solakowski, Mustafa Artar, Dennis Höppner, Marko Eberling, Bodo Zwahr, Marc Schröder, Giancarlo Scalisi, Andre Holtz, Uemet Asir


Schiedsrichter: Gespann Hehl (Altona 93) gewohnt souveräner Leistung!


Home Willkommen beim SCE
SCE-Gästebuch Sparten im SCE Fussball Jugend Fussball Herren
Spiele-Ansetzungen Schiedsrichter im SCE Links SCE-Fanshop
Impressum Chronik des SCE Liga-Seiten SCE-Vorstand
SCE-Forum SCE-Chat SCE-Chatroom 2

Wir bedanken uns bei dem Sponsor und Partner des SCE:


Auf alle Fragen zu dieser Webseite erhalten Sie hier eine Antwort:   Fragen und Kontakt.

© 1997 - 1999, Holomedia web design - M, T & C Hinz - Rellingen

Holomedia aus Rellingen