SC Egenbüttel vs Holsatia Elmshorn 2:2 (2:1)
12.08.2001
Der Saisonauftakt lief nicht wie geplant....
SCE Liga enttäuschte in der 2. Hälfte gegen nur 10 Holsaten

Der Start ist nicht ganz geglückt.....

Bereits in der 4. Minute erzielte Ahmet Taras das 1:0 für Egenbüttel und allles sah so aus, als würde die Egenbüttler Mannschaft der ihr zugeschriebenen Favoritenrolle gerecht werden. Doch bereits in der 14. Min. kam die erste Ernüchterung. Holsate Christian Dohmen nutze eine Unachtsamkeit aus und erzielte den 1:1 Ausgleich. In der 26. Minute legten die Egenbüütler jedoch wieder nach: Daniel Frahm machte das 2:1. Vor der Halbzeitpause noch eine Riesenchance für Ahmet Taras. "Das war schwerer, den Ball nicht ins Tor zu bringen", meinte Ligatrainer Wolfgang Krontal nach dem Spiel trocken.

Vergessen darf man natürlich nicht, dass die Mannschaft des SCE in diesem Jahr zu den jüngsten Teams der Bezirksliga gehört und nicht gleich zu Beginn der Saison die Erwartungen zu hoch geschraubt werden dürfen.

Nach dem ersten Spieltag steht die Mannschaft auf Platz vier und noch muss man abwarten, welches Team am Besten aus den Startlöchern kommt. Eine kleine Chance wurde heute verpasst. Gegen Hemdingen am kommenden Wochenende kann das wieder korrigiert werden.

Mustafa Artar


War nicht mit dem Spiel zufrieden
Kapitän Mustafa Artar....


Coaro & Co

Carlo & Co. bei den
"Folterübungen" ....
Der Holsatia Ausgleich

Der 2:2 Ausgleich für Holsatia
Der nasse Boden war Gift für den SCE Keeper


Wolfgang Krontal

Macht sich eifrig Notzen:
Trainer Wolfgang Krontal ....


Als dann Der SCE in der zweiten Hälfte gegen nur 10 Holsaten (Hajrullahu Ramadani bekam nach einer Tätlichkeit die in der 63. Min. die rote Karte) die Entscheidung suchte, verkrampfte die Krontaltruppe. "Ich habe einige Leute gar nicht mehr gesehen" meinte der Trainer sichtlich enttäuscht, ob des Leistungsabfalles seiner Mannschaft. In der 80. Minute dann der Schock: Nach unnötigem Foul im Ballbesitz!! vor dem eigenen Strafraum gab es einen Freistoß für Holsatia. Remi Elert trat und SCE-Keeper Christoph Richter konnte den Ball nicht festhalten (Bild rechts): 2:2!! Das war auch der Endstand.
 
bericht und foto: claus hinz

Daniel Frahm

Erzielte das wichtige 2:1
Daniel Frahm



  Saisonkader des SC Egenbüttel:

Mustafa Artar, Arsim Abazi, Ümit Asir, Marco Eberling, Daniel Frahm, Thomas Frederiksen, Krzysztof Graczyk, Dennis Höppner, Arne Holst, Christoph Richter, Sylejmani Flamur, Giancarlo Scalesi, Björn Schröder, Markus Schürbaum, Matthias Schütt, Igor Soalkowski, Ahmet Taraz,



Home Willkommen beim SCE
SCE-Gästebuch Sparten im SCE Fussball Jugend Fussball Herren
Spiele-Ansetzungen Schiedsrichter im SCE Links SCE-Fanshop
Impressum Chronik des SCE Liga-Seiten SCE-Vorstand
SCE-Forum SCE-Chat

Wir bedanken uns bei dem Sponsor und Partner des SCE:


Auf alle Fragen zu dieser Webseite erhalten Sie hier eine Antwort:   Fragen und Kontakt.

© 1997 - 1999, Holomedia web design - M, T & C Hinz - Rellingen

Holomedia aus Rellingen