+ + + Alle News aus Januar und Februar 2013 + + + Alle News aus Januar und Februar 2013 + + + Alle News aus Januar und Februar 2013 + + + Alle News aus Januar und Februar 2013 + + + Alle News aus Januar und Februar 2013 + + + Alle News aus Januar und Februar 2013 + + +
Erneuter Coup der U12 des SCE:
21.02.2013
Finale der Hamburger Hallenmeisterschaft erreicht!
Nach einer Klasseleistung und dem 1. Platz in der Vorschlussrundengruppe 3 der Hamburger Hallenmeisterschaft 2012/2013 für junge D-Junioren steht die 1.D (Jahrgang 2001) von Jan Rohde und Michael Tylinski im Finale.
Hier treffen unsere Jungs am So., 24.02.2013 um 15.30 Uhr in Barsbüttel, Soltausredder 28 im Modus "Jeder gegen Jeden" auf den HSV (NWLZ), SC Concordia, den Niendorfer TSV und den Duvenstedter SV.
In der seit November letzten Jahres unter mehr als 220 teilnehmenden Teams ausgetragenen Hallenmeisterschaft konnte die in dieser Spielzeit als 4.D angetretene Truppe in bislang insgesamt 31 Spielen (24/5/2) diverse hochkarätige Mannschaften wie den amtierenden Hallenpokalsieger Barsbütteler SV, SV Nettelnburg/Allermöhe, den Glashütter SV, GW Harburg und den SC Nienstedten hinter sich lassen. Hier ist der vollständige Bericht


Text: © Torsten Denecke / Foto: © Torsten Denecke (Foto zum Vergrößern anklicken)

SCE Liga für den Punktspielstart bestens gerüstet!
06.02.2013
Am 15.02. SCE I gegen Sparrieshoop ausgefallen - - - am 17.02., TV Haseldorf gegen SCE II   0 : 1
Der SC Egenbü+ttel geht gut gerüstet für den Punktspielstart am kommenden Wochenende. Es kann weitergehen mit dem erfolgreichen Fußball am Moorweg. Trainer Marc Zippel möchte gerne die tolle Serie aus dem alten Jahr fortsetzen, als das Team zehn aufeinanderfolgende Spiele ungeschlagen blieb und sechs Siege am Stück ablieferte. In diesen sechs Spielen konnte die Mannschaft auch ihr Torverhältnis mit 23:6 Toren deutlich aufbessern.
Auch in der Vorbereitung zur anstehenden Rückrunden gab es in sechs Spielen sechs Siege und 35:3 Tore! Dabei wurde das Spitzenteam der Bezirksliga Nord, TuRa Harksheide mit 3:1 besigt und auch bei Blau Weiß 63 mit 4:0 gewonnen. Krönender Abschluß war dann der Turniersieg beim Winterturnier von Komet Blankesese. Im Finale gegen Nikola Tesla gab es einen souveränen 3:0 Sieg, nachdem die Vorrundenspiele (4:2 gegen Gastgeber Komet Blankesese, 16:0 gegen Großflottbeker SV und 4:0 gegen Odorfer Born) alle deutlich gewinnen konnten. Hier ist der vollständige Bericht


Text: © Claus Hinz - Marc Zippel / Foto: © Frank Petersen (Foto zum Vergrößern anklicken)

Rasenpflege-Termine 2013 stehen fest
06.02.2013

Die Sportplätze am Moorweg gehören zu einer der schönsten Sportanlagen im Kreis. Damit das auch so bleibt, werden die Rasenflächen von der Gemeinde Rellingen bzw. einer beauftragten Rasenpflege-Firma fachmännisch gepflegt und in den Frühsommer-Monaten einer Regenerationsphase unterzogen. In dieser Zeit sind die Plätze für den Spiel- und Trainingsbetrieb gesperrt.
Für die intensive Frühjahrspflege sind die beiden Wochentage 16. und 17.4.2013 vorgesehen.
Die Intensiv-Regeneration (Platzsperre der jeweiligen Rasenflächen) wurde festgelegt für den Platz Moorweg I und Moorweg II (Kellerstraße) vom 15./16.05. bis 12.07.2013.
Die Trainingsplätze sind vom 03.06. bis 20.07.2013 gesperrt.
Der Platz Moorweg V (Am Kellergraben) bleibt vom 12.08. bis 28.09.2013 gesperrt.
Die Trainer / Übungsleiter im SCE werden gebeten, diese Rasenpflege-Termine bei ihrer Jahresplanung zu berücksichtigen. Hier ist der Pflegeplan 2013

Text: © Claus Hinz / Foto: © archiv (Foto zum Vergrößern anklicken)

Norbert Schroeder - 30 Jahre im SCE Vorstand
26.01.2013

Auf der Jahreshauptversammlung am 25.01.2013 wurde er schon gebührend geehrt und gefeiert: Norbert Schroeder hat wie kein anderes Mitglied im SC Egenbüttel Verantwortung für unsrern Verein getragen und das schon über 30 Jahre. Seit dem 28.01.1983 ist Norbert Schroeder ununterbrochen im Vorstand des SCE aktiv. Auf 10 Jahre als 2. Vorsitzender folgten ab dem 29.01.1993 inzwischen 20 Jahre als 1. Vorsitzende und Chef des SCE!
Seine Verdienste und Leistungen in dieser Zeit sind kaum in Worte zu fassen. Damit er mit dieser "Last" auch weiterhin gut schlafen kann, schenkten seine Vorstandskollegen ihm neben einem guten Rotwein auch speziell für den SCE gefertigte Bettwäsche.
Seine Wiederwahl als 1. Vorsitzender auch für die nächsten Amtsperiode war natürlich ein Selbstgänger. Im zur Seite stehen als Geschäftsführer Dirk Förster (seit 1997) und als 1. Stellvertreter Karl-Heinz Bark (seit 1993). Auch sie wurden auf der Jahreshauptversammlung in ihren Ämtern bestätigt. Neu dazugekommen ist Pamela Steenbock als Kassenführerin, die das Amt von Beate Marciniak (von 2017 bis 2013 im Amt) übernahm. Kontinuität ist auch weiterhin das Markenzeichen des SC Egenbüttel!

Bericht & Fotos: © Claus Hinz (Foto zum Vergrößern anklicken)

Jahreshauptversammlung des SCE am 25.01.2013
24.01.2013

die 93er
Wie in jedem Jahr steht im Januar 2013 für die Mitglieder des SCE die Jahreshauptversammlung an.
Die Einladung mit der Tagesordnung ist Ihnen bereits zugegangen, per Post oder per E-Mail und müßte Ihnen vorliegen.
Die Verantwortlichen des SCE können auf ein arbeitsreiches, aber durchaus erfolgreiches Jahr 2012 zurück blicken und werden auf der Jahreshauptversammlung darüber auch berichten.
Weiterhin erfolgen Berichte von den Spartenleitungen und den Kassenprüfern. In einem weiteren Tagesordnungspunkt stellt der Vorstand den Jahreshaushaltsplan 2013 zur Beschlussfassung vor. Die turnusmäßige Neuwahl von 4 Vorstandsmitgliedern sowie der Kassenprüfer stehen ebenfalls an. Der gewählte Jugendleiter des Vereins ist auf der Jahreshauptversammlung zu bestätigen.
Anträge zur Jahreshauptversammlung können bis 11.01.2013 schriftlich beim Vorstand eingereicht werden. Versammlungsort ist wie immer das Sportlerheim am Moorweg, Beginn der Versammlung am 25.01.2013 ist 20.00 Uhr.
Hier ist die Tagesordnung zum Download + + + Jahresbericht 2012 zum download

Text und Foto (archiv): Claus Hinz - (Bild zum Vergrößern anklicken)

Die Egenbüttler Hallenzauberer
09.01.2013

die 93er Zum Ende der Winterpause waren die Egenbüttler Ballzasuberer auch in der Halle aktiv. Sowohl die erste als auch die zweite Ligamannschaft nahmen am bestens von Andreas Ramisch organisierten internen Hallemnturnier teil. Beide bestritten dort auch das Finale, bei dem die Liga 1 am Ende die Nase vorne hatte. Den geamten Turnierverlauf ist hier zuu ersehen..
Die Liga II hat zusätzslich noch am Turnier des Glshütter SV teilgenommen und dort dcen 2. Platz erreicht. Teilnehmen wird die Liga II am Turnier des TSV Ueterrsen II am 11.01.2013.
Die Liga I hat am Qualifikations-Turnier des VfL Pinneberg teilgenommen. Dabei wurden Siege erzielt gegen SV HR II 2:1, TSV Holm: 3:2 und SC Pinneberg: 6:2. Es folgte das Halbfinale mit einem 1:0 Sieg gegen Roland Wedel die alle Spiele bis dahin gewonnen hatten, Damit stand die Liga I im Finale gegen den Pinneberg 2, welches ganz knapp mit 0:1 verloren ging).Zweiter zu werden in einem Turnier von 10 Mannschaften ist ein prima Erfolg der Jungs von Trainer Marc Zippel. I
Auf dem Plan steht noch ein Turnier am 20.01.2013 beim Kummerfelder SV.
Hier das SCE Turnier t

Text:: © Claus Hinz / Grafik : © Funke (Grafik zum Vergrößern anklicken)

Start des Newsarchis


Weitere Artikel aus dem Newsarchiv findest Du hier >>> Newsarchiv  





zurück zum Start

Auf alle Fragen zu dieser Webseite erhalten Sie hier eine Antwort:   Fragen und Kontakt

Sie haben diese Seite am um Uhr betreten.

[Besucherzähler]

© 1997 - 2012
Claus Hinz - Rellingen

zuletzt geändert am:

Holomedia aus Rellingen




Besucherstatistik

Webseiten counter

Besucher heute: Besucher gestern: zur Zeit online: