SCE Hallenturnier am 3. Januar 2004
31.12.2003

Am 3.Januar 2004 findet das von der A-Junioren organisierte vereinsinerne Hallenturnier in der großen Halle des Schulzentrum Egenbüttel statt. Beginn ist um 12.00 Uhr.

Teilnehmen werden: 1. Herren, 2. Herren, 3. Herren, 1. Alte Herren, 2. Alte Herren, 3. Alte Herren , Supersenioren, 1. A-Junoren und 2. A-Junioren.
Sinn dieser Veranstaltung ist das Kennenlernen und Zusammenwachsen unserer Fußballabteilung. Ausschließlich der Spaß soll im Vordergrund stehen, sportlich gesehen soll dieses Turnier keinen Wettkampfcharakter besitzen. Die Spieltzeit beträgt 10 Minuten/ Spiel.
Die veranstalter würden sich über möglichst viele Besucher freuen!
Hier ist der Turnierplan

foto: arciv (Zum Vergrößern Bild anklicken!)

Guten Rutsch und alles Gute 2004
31.12.2002


Der SC Egenbüttel wünscht Ihnen und Ihrer Familie einen guten Rutsch und ein gesundes, erfolgreiches, zufriedenes und vor allem glückliches neues Jahr 2004.
Allen, die sich für den SCE im Jahr 2003 wieder hervorragend eingesetzt haben, sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt.

text: SC Egenbüttel von 1953 e. V.

Die "Seite" der 1. Alten Herren ist da....
29.12.2003

Sie spielen in der Staffel AH08 - nein sie dominieren die Staffel nach Belieben, die Himmelsstürmer des SC Egenbüttel. Die erfolgreichste Mannschaft des SCE im Jahre 2003 ist die 1. Alte herren. 12 Spiele haben sie bislang bestritten, 12 mal ging die Mannschaft als Sieger vom Feld.
Das soll auch im kommenden Jahr so bleiben. Dann - eigentlich kann schon jetzt nichts mehr schiefgehen - wird das team die Farben des SCE wieder in der Leistusklasse B vertreten.

Nun haben sie auch einen eigene Webseite auf der Homepage des SCE - die sicher häufig besucht wird. Und wer Lust hat, die Mannschaft auch auf dem Platz zu sehen: Am 27.3.2004 ist das nächste Punktspiel. Gegner ist der SC Finkenwerder. Das Hinspiel wurde knapp mit 1:0 gewonnen.
Die Webseite der 1. Alten Herren
Hier ist die aktuelle
Tabelle

text und foto: ch (Zum Vergrößern Bild anklicken)

4. Pokalrunde nach 2:0- Sieg in Tonndorf erreicht
20.12.2003

DIE A- JUNIOREN WÜNSCHEN ALLEN EIN BISINNLICHES WEIHNACHTSFEST UND EIN ERFOLGREICHES JAHR 2004
Tore: 1:0 Ender Sungar (7.), 2:0 Sebastian Fritz (70.)

Nach einem zeitweise grausamen Fußballspiel konnte die A- Junioren des SC E ihren ersten Pflichtspielsieg mit einem "zu null" feiern. Zum Feiern war den Spielern nach dem Schlusspfiff aber nicht zumute. Einzig Torhüter Thomas Prinz war es nämlich zu verdanken, dass es beim 2:0 blieb, denn die hoch motivierten Tonndorfer hatten in der zweiten Halbzeit einige gute Einschussmöglichkeiten, die alle vom SC E- Keeper abgewehrt oder gehalten wurden.

Hier der vollständige Spielbericht
Die aktuelle Tabelle

text: Jan Rohde - Foto: Andreas Kappler

SCE Experten-Tippspiel - wann geht es weiter?
19.12.2003

Noch führt "Mario Basler" (104 Punkte) in der Gesamtwertung hauchdünn mit 3 Punkten vor Ewald Reil, dahinter lauert auch schon Vorjahressieger Keeper 1a mit 100 Punkten. Es ist bleibt spannend, unser Experten-Tippspiel 2003/2004.
Viele fragen sich, wann geht "Mario Basler" die Luft aus? Gute Chancen haben noch viele Spieler, den Tirolkiller (96 Punkte) auf Platz vier trennen ja nur wenige Punkte vom 1. Platz und auch Nobby, HOSSBOS, Dirk Förster, Schakal, Prinz Eisenherz, Opel und JIM BEAM MUS haben über 90 Punkte. Auch die über 80er mit Nils Ploog, kdM, Red Devils on Tour, SCE-Lady, Ballermann und Freddy Mercury sind noch fett mit im Rennen!
Wann geht es weiter?: Die nächste Runde wird am 31.01.2004 ausgespielt. Die Tipps sind bereits vorbereitet. Wer Lust hat, kann schon jetzt die nächsten Runden tippen! Und denkt an den attraktiven Gesamtpreis von Opel Bunge in Eidelstedt!

Hier die aktuelle Gesamtrangliste
Hier die bisherigen Rundensieger
Hier die nächste Tipprunde
und auchschon die Runde 17

text: claus hinz - flash: holomedia

Jahreshauptversamlung des SC Egenbüttel am 06.02.2004
18.12.2003


Es ist bald wieder so wei: Jahreshauptversammlung beim SC Egenbüttel!
Am 06. Februar 2004 findet um 20.00 Uhr die Jahreshauptversammlung 2004 statt. Wo: wie immer im Sportlerheim, Moorweg, Rellingen! Entsprechende Einladungen sind bereits an alle Clubmitglieder gegangen.

AWie in jedem Jahr stehen Mitglieder-Ehrungen an, der Vorstand und die Spartenleiter berichten über ihre Tätigkeiten, Neuwahlen und Bestätigen sind durchzuführen, der Haushaltsplan für das Jahr 2004 zu beschliesen. Beschlossen werden sollen auch Angelegenheiten zum wichtigen und erforderlichen Anbau von Umkleidekabinen am Sportplatz Moorweg.

Zahlreichen Erscheinen zur Hauptversammlung zeigt den Verantwortlichen, dass ihre ehramtliche und mit dem Einsatz von viel privater Zeit und Engagement ausgeübtige Tätigkeit für unseren Verein von den Mitgliedern auch entsprechend gewürdigt wird.

Text & Foto: Claus Hinz

SCE Liga: Hallenturniere im Januar
17.12.2003


Spielerwechsel innerhalb des SCE-Ligakaders
Am 03. Januar findet ab 12 Uhr das vereinseigene Turnier in der Rellinger Schulsporthalle statt, neben dem Liga Team sind beide A-Jugend Teams und alle Alte Herren Mannschaften dabei (für einige Spiele auch die Senioren). Die Organisation obliegt der A-Jugend unter Leitung von Jan Rohde.

Am 10. Januar beginnt um 10 Uhr das Turnier der Liga des SCE in der Rellinger Schulsporthalle - es spielen in Gruppe A: Eidelstedter SV, Sportfreunde Pinneberg, SC Poppenbüttel, TuS Appen und in Gruppe B: Kummerfelder SV, Halstenbek-Rellingen 2, RW Wilhelmsburg und SCE Liga
Am 24. Januar ist Halstenbek-Rellinger Ausrichter in der Rellinger Schulsporthalle - dazu Anfang Januar nach Einteilung der Gruppen mehr

Text: Kolja Hack - Foto: Claus Hinz

SCE Liga: Spielerwechsel in der Winterpause
17.12.2003


Spielerwechsel innerhalb des SCE-Ligakaders
"Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht." Leonardo Da Vinci - Einige Spieler des Ligakaders haben sich entschlossen, den Verein in der Winterpause zu verlassen.
Nach einer Neuregelung der Statuten beim HFV ist dies bei Zustimmung des abgebenden Vereins ohne Probleme möglich, so daß sie schon ab dem 01. Januar für einen neuen Club spielberechtigt sind.
Wir müssen demnächst auf die Dienste von Christian Förster ( Bild rechts/zurück zu BW 96), Tobias Giese (enger Kontakt zu Rugenbergen 2), Jim Jungkurth und Henning Wippermann (beide noch nicht entschieden) verzichten. Wir danken dem Quartett für Ihr Engagement pro SCE und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft!

Text & Foto: Kolja Hack

Liga: SCE Kantersieg gegen erschreckend schwache Holmer
07.12.2003

Schon früh ergaben sich die Gegner aus Holm in ihr Schicksal - dem druckvollen Spiel des SCE waren sie in kaum einer Phase des Spiels gewachsen und bereits nach 2 Minuten führte eine Rückgabe (eine tolle "Flanke") von der Außenposition zum 1:0 durch Ingo Prüfer.
Der SCE spielte konzentriert, sicher und vor allem zielgerichtet in die Spitze. Davon profitierte als Nächster Björn Schröder, der einevon Oliver Hardenberg geschlagene Ecke direkt volley aus 10 m an Freund und Feind vorbei zum 2:0 in der 12. Minute verwandeln konnte. Es schien, als ob Holm kaum noch Gegenwehr leisten wollte - vielmehr um Schadensbegrenzung bemüht war... das von "Hardy" und Ümit überragend dirigierte Spiel führte immer wieder zu gefährlichen Situationen im 16er der TSC und schon nach 24 Minuten war das 3:0 fällig.
Und, wer sollte es anders erzielen als Top-Torjäger "Inge"? Wunderschön und bilderbuchmäßig freigespielt hatte er keine Mühe einzuschieben. Vor der Halbzeit hätten sowohl Soeren Linau, der auf der linken Seite für "Eber" agierte als auch Ümit Asir, nach einem schnell ausgeführten Freistoß von Hardy freistehend, alles klar machen müssen... naja, das Auslassen von Torchancen charakterisiert nun einmal das Liga Team des SCE im Jahre 2003...
Hier der vollständige Spielbericht
Hier die aktuelle Tabelle der Bezirksliga West!
Die Saisonübersicht
Die Torjägerliste

Text: Kolja Hack - Foto: Claus Hinz

Nach 6:2- Sieg gegen Poppenbüttel wieder zurück auf Platz 3!
06.12.2003


Tore: 1:0 Timo Papadopoulos (6.), 2:0 Henning Hermann (14.), 2:1 (26.), 3:1 Jan Fritz (34.), 4:1 Sebastian Fritz (74.), 4:2 (80.), 5:2 Sebastian Fritz (87.), 6:2 Paul Zurke FE (90.)

In einem temporeichen Spiel konnte der SC E in der ersten Viertelstunde durch zwei Distanzschüsse von Timo Papadopoulos und Henning Hermann eine 2:0- Führung erzielen. Poppenbüttel war in der Folgezeit dominierend und erspielte sich einige Chancen, konnten diese aber nur zum Anschlusstreffer nutzen.
Ausgerechnet in der SC P- Drangphase startete Jan Fritz ein sensationelles Solo von der Mittellinie, überlief die halbe Poppenbütteler Mannschaft, um im Sechzehnmeterraum noch zwei Abwehrspieler ins Leere laufen zu lassen und den Ball in den Winkel zu schießen - ein typisches Janaldo- Tor!!!
Poppenbüttel, ob der erneuten zwei-Tore-Führung geschockt- beim SCE kehrte Sicherheit ein.
Hier der vollständige Spielbericht
Hier Bilder vom Spiel von Andreas Kappler
Die aktuelle Tabelle

text: Jan Rohde - Foto: Claus Hinz

Liga: Nikolausmantel des Schweigens über das Spiel...
01.12.2003


"Er möge kommen" - so die Übersetzung für "Advent". An diesem ersten Advent aber erschien den Borstelern nur einer: INGO PRÜFER, er nämlich zeichnete für das Tor des Tages per Elfmeter (nach Foul an ihm beim Kopfball einer EBER Flanke) verantwortlich. Der Rest des Spiels: Will das wirklich jemand wissen? Es war grausam! Der SCE fand nie in einen richtigen Spielrhythmus und Borstel agierte wenig zielgerichtet in der Offensive. Die Anfangsminuten gehörten ganz klar den Gastgebern und mit mehr Durchsetzungsvermögen (sie mußten bei Anpfiff auf den Ex-SCEer MUS und IGOR sowie Mittelfeldmotor Andre Ehlers verzichten) hätten sie gut und gerne einen Treffer erzielen können - doch die diesmal wieder von NIKLAS KOWSKI organisierte und vielbeinige Abwehr hielt stand.
Hier der vollständige Spielbericht
Hier die aktuelle Tabelle der Bezirksliga West!
Die Saisonübersicht
Die Torjägerliste

Text: Kolja Hack - Foto: Claus Hinz



Artikel aus dem Newsarchiv findest Du hier >>> Newsarchiv  


zurück zum Start

Auf alle Fragen zu dieser Webseite erhalten Sie hier eine Antwort:   Fragen und Kontakt

Sie haben diese Seite am um Uhr betreten.

[Besucherzähler]


© 1997 - 2003, Holomedia web design - M, T & C
zuletzt geändert am:

Holomedia aus Rellingen