Team BLL: Holsatia schlägt den SCE mit 2:1
01.03.2009

die 93er
Nachdem die letzten beiden Punktspiele abgesagt wurden, waren alle Spieler hochmotiviert und man wollte gegen die Truppe aus Elmshorn die Punkte mit nach Hause nehmen. Zudem war Timo P., unser sehnlicht vermisster Keeper, nach 3-monatiger Verletzungspause, endlich wieder mit von der Partie. Der Spieltag begann allerdings damit, dass der Rasenplatz gesperrt war und auf Grand ausgewichen werden musste. Um es vorweg zu nehmen, an dem Grandplatz lag es nicht, dass aus Elmshorn keine Punkte mitgenommen werden konnten.

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel bei Holsatia Elmshorn

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: 92er Pokalspiel vs. Finkenwerder endet 0:3
08.02.2009

die 93er
Mit ein wenig Sorge der Mannschaft, man könne "geschlachtet" werden, entwickelte sich ein durchaus ansehnliches Spiel mit anfänglich ausgeglichenen Chancen auf beiden Seiten. Eine scharf herein gegebene Flanke von der Linken Seite und ein unglücklicher Abwehrversuch (ähnlich dem des HSC vs KSC) führten in der 17 Spielminute zum 0:1 Rückstand. Der weitere Verlauf der 1. Halbzeit verlief auf Augenhöhe mit dem Gegner, der mit einen eigentlich harmlos getretenen Freistoß und das folgende inkonsequente Abwehrverhalten mit 0:2 in Führung ging.

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Pokalspiel gegen TuS Finkenwerder

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: Niederlage gegen Billstedt-Horn
31.01.2009

die 93er
Da der SCE in der Hinrunde zumindest einen Punktgewinn aus Billstedt-Horn mitbringen konnte, erhofften sich die Kicker des Team-BLL zum Heimspiel einen 3er. Allen Spielern sollte bewusst sein, dass es sich hierbei um ein "6 Punkte-Spiel" handelt und jeder an seine Grenzen gehen muss. Leider bestand die Mannschaft aus einem wieder einmal nicht eingespielten Team, hatte Kranheitsausfälle zu verzeichnen und Andreas, einer unser starken Feldspieler, musste zudem auch noch die Torwartposition einnehmen. Trotz insgesamt guter Leistung der Abwehr, konnte dieser Verlust in der Innenverteidigung nicht kompensiert werden.

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen Billstedt-Horn

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: SCE vs. HT 16 = 1:4
08.11.2008

die 93er
 

 

 

 

 



Bericht: ohne - Foto: Marion Petersen (Bild zum Vergrößern anklicken)

Team BZL: SCE vs. SV Rugenbergen = 1:6
08.11.2008

die 93er
 

 

 

 

 



Bericht: ohne - Foto: Marion Petersen (Bild zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: Unerwartet hohe Niederlage vs. Uetersen
26.10.2008

die 93er
Mit hoffnungsvoller Zuversicht trat man Sonntag gegen den Meister der Franzenstaffel an, zumal wir in den vorangegangenen Spielen zweimal als Sieger vom Platz gehen konnten. Natürlich wussten auch wir, dass sich Uetersen mit diversen neuen Spielern verstärkt hatte und ein Vorbereitungsspiel gegen unsere SCE Kameraden bereits verloren wurde. Vielleicht kam Uetersen einfach frischer aus den Herbstferien, mit Sicherheit aber spielt diese Mannschaft schon länger in dieser Aufstellung zusammen und wir sind noch immer in der "Findungsphase". Ein unglücklicher Aufsetzer auf nassem Rasen, führte bereits in der 6 Spielminute zum Führungstreffer der Uetersener.

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel beim TSV Uetersen

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: Trotz Überlegenheit 1:2 gegen Eimsbüttel
04.10.2008

die 93er
Trotz einiger vorangegangener Unruhen, erschien die Mannschaft des SCE am heutigen Spieltag in vollzähliger Mannschaftsstärke und begann von Beginn an ihr motiviertes und druckvolles Spiel. Mit überzeugender Leistung und Unterstützung von Lasse und Gerrit erspielten wir uns einige sehr gute Torchancen und gingen durch das beherzte Nachsetzten durch Lasse bereits in der 17 Spielminute verdient mit 1 : 0 in Führung. Im weiteren Verlauf des Spieles, welches zumindest in der ersten Halbzeit fast ausschließlich in Richtung der gegnerischen Hälfte stattfand, ergaben sich noch diverse gute und bis annähernd 100%ige Torchancen, die wir aber leider nicht verwerten konnten. Gerechnet an den Torchancen hätte es zur Halbzeitpause bereits mindestens 3 : 0 für den SCE stehen müssen.

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen den ETV

Bericht und Fotos: Teammanager Frank Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: SCE verliert in Finkenwerder mit 1:4
27.09.2008

die 93er
Da Frank aufgrund anderweitiger Verpflichtungen dem Spiel nicht beiwohnen konnte, hier eine Kurzfassung dem "Hörensagen" nach: Die erste Halbzeit ging klar und deutlich an Finkenwerder, der Halbzeitstand von 4:0 spricht für sich. In der 2. Halbzeit präsentierte sich der SCE nun ohne Schlafmütze, fand in der Folge auch immer besser ins Spiel und hielt plötzlich sogar dagegen. Hätte das Team die erste Halbzeit ähnlich engagiert wie die zweite bestritten, wäre hier sicherlich noch mehr drin gewesen als der  Ehrentreffer aus Halbzeit zwei. Bedanken möchte sich das Team bei den Trainern Andreas Ramisch und Frank Bestmann, die engagiert dabei halfen dass unsere, vom Verletzungspech gebeutelte, Elf noch aus der 2.B verstärkt werden konnte. Tragisch ist in diesem Zusammenhang, dass sich hierbei Stefan leider schwer verletzte und nach dem Spiel ins Krankenhaus gebracht werden musste. Stefan, auf diesem Wege wünschen wir Dir gute Besserung, werde schnell wieder gesund!!

 

 

Kurzbericht: Matthias Sievers - Foto: Marion Petersen
 

Team BLL: SCE ....eins .....!! Holsatia i. EMTV ....null.....!!
21.09.2008

die 93er
Nachdem man im Vorbereitungsspiel gegen Holsatia, mit zum Teil nur 9 Spielern noch knapp unterlag, ging die Mannschaft im sonntäglichen Punktspiel motiviert und selbstbewusst in die heutige Begegnung. Von Beginn an entwickelte sich ein druckvolles Spiel in beide Richtungen, ohne das sich hieraus jedoch zwingende Torchancen ergaben. So gingen die beiden Mannschaften nach 40 Minuten meist kampfbetontem Spiel, auch mit 0 : 0 in die Halbzeitpause.

 

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen Holsatia im EMTV

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: FCS 92 gegen SCE 93...
14.09.2008

die 93er
lautete die Begegnung am 14.09.2008 auf ungeliebten Geläuf sowie verletzungs-, und krankheitsbedingt mit ausgedünntem Kader. Geboten bekamen die Mitgereisten einen schwach spielenden Gegner, den man aber mit noch schwächerer eigener Leistung nichts entgegen zu setzen hatte. Vielen Dank an Paul und Lasse, ohne deren Einsatz wir vermutlich in zweistelliger Höhe abgestraft worden wären.

 

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel beim FC Süderelbe

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: Erstes Landesliga-Heimspiel bei Sonnenschein...
07.09.2008

die 93er
sowie der Führungstreffer zum 1:0 gegen unseren heutigen Gegner von Altona 93, ließen auf einen gelungenen Sonntag Nachmittag hoffen. Bis zum Ende der 1. Halbzeit entwickelte sich unser Spiel gut und die Mannschaft erarbeitete sich einige sehenswerte Tor-Chancen. Leider konnten diese im Abschluss aber nicht konsequent umgesetzt werden. Durch einen, unserer Mannschaft nicht zugesprochenen Freistoß, kam es im anschließenden Zweikampf um den Ball zu einem Foul in unserem Strafraum, auf den dann der Strafstoß zum 1:1 folgte. Dieses Geschenk verunsicherte unsere Mannschaft für einen kurzen Moment und auf einen scharf getretenen Eckstoß hin,  fiel durch einen unglücklichen Kopfball, noch vor dem Halbzeitpfiff ein bedauerliches Eigentor zum 1:2.

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen Altona 93

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Team BLL: 12:0 Auftaktsieg zur Pokalrunde 2008/2009
03.09.2008

die 93er
Zum Start der diesjährigen Pokalrunde, konnten wir die Mannschaft von Eintracht-Lockstedt bei uns begrüßen. Von Beginn an entwickelte sich ein druckvolles Spiel unserer Mannschaft, dem der heutige Gegner kaum etwas entgegensetzen konnte. Nach zum Teil schönen Passkombinationen klingelte es daher auch des öfteren im Tor der Gegenseite.

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Pokalspiel gegen Eintracht Lokstedt

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Saisonabschlussfeier 2008
28.06.2008

die 93er
Die Saisonabschlussfeier war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. Pünktlich zum Start um 15:30 Uhr riss die Wolkendecke auf und bescherte uns einen, so gar nicht mehr für möglich gehaltenen, herrlichen Restsamstag. Es wurde gezapft, gelacht, gegrillt und natürlich seitens der Spieler auch etliche Ball- und Trampolinarbeit geleistet; einzig der Pool blieb heute in jungfräulicher Verfassung zurück. Auf jeden Fall hatten alle Beteiligten sehr viel Spaß am Geschehen; auch diesmal wurde bis spät in die Nacht hineingefeiert.

 

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zur Saisonabschlussfeier 2008

Bericht: Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Mannschaftsausfahrt zum Weissenhäuser Strand
22.06.2008

die 93er
Nachdem wir während der Anreise mit monsunartigen Regenfällen überschüttet wurden, erwartete uns am Weisenhäuser-Strand die Sonne und strahlend blauer Himmel. Die Appartements waren schnell bezogen und man begab sich zur ersten Erkundung und Einkaufstour im resorteigenen Supermarkt. Zum Abendessen trafen wir uns alle im Restaurant "Passat" und genossen den "Dorsch mit Reis", wie man ihn wohl nur am Weissenhäuser Strand geboten bekommt. Am Abend teilten sich die Fan-Gruppen der Kroaten und der Türken, wobei bekanntermaßen in dieser Nacht die Türken am längsten feierten.

 

 

 

Hier gibt es den Bericht zur Ausfahrt Weissenhäuser Strand

Bericht: Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Vize schlägt den Meister
15.06.2008

die 93er
Die Abschlusstabelle, soweit es die vordersten Plätze betraf, stand vor dem letzten Spieltag schon in Stein gemeißelt und dennoch wollte die durch Verletzungspech gebeutelte Mannschaft des SCE heute noch einmal zeigen, dass sie zu Recht an vorderer Front zu finden ist. Aus einer zunächst defensiveren Grundeinstellung wurde dem TSV Uetersen zwar Platz für die Spielentwicklung gegeben, aber vor dem eigenen Strafraum machten die Egenbüttler Recken stets rechtzeitig die Gartenpforte zu. Nur einmal misslang dieses Vorhaben und führte zum kaltschnäuzig abgeschlossenen 0:1 der Uetersener (33.). Fast im Gegenzug setzt sich Erik im gegnerischen 16er gut in Szene und wird zu Fall gebracht: Strafstoß und somit eine Sache für Gerrit, der mit der Präzision eines Uhrwerks den 1:1 (35.) Halbzeitstand platziert.

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel beim TSV Uetersen

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Trostloser Kick gegen Harburg
31.05.2008

die 93er
Vor dem heutigen Spiel gegen Grün-Weiß Harburg stand schon fest, dass für uns tabellenmäßig nichts mehr gehen würde, weder nach oben noch nach unten. So begann unser Team dann auch mit angezogener Handbremse, die Temperaturen taten ihr übriges. Bei Harburg sah es zunächst nicht viel anders aus, kaum zwingende Aktionen die da Richtung Timo geführt wurden. Nach und nach bekamen wir dann ein spielerisches Übergewicht, aber letztlich mangelte es uns am und im gegnerischen Strafraum an Durchschlagskraft. Der Gegner kam nach einigen Ecken mal zu halben Chancen, genauso wie wir durch einen Freistoß von Gerrit oder dem Außenpfostenschuss von Pit bzw. den übern Spann gerutschten Schuss von Dominik.

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen Grün-Weiß Harburg

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Grand ohne Vier
03.05.2008

die 93er
Das erwartet schwere Auswärtsspiel beim FC Süderelbe begann für uns mit, um es zurückhaltend auszudrücken, nicht so guten Vorzeichen. Beim Aufwärmen meldeten sich Jonas (Knie) und Torben (Leiste) mit Schmerzen ab. So kam nach siebenwöchiger schwerer Verletzungspause sogleich Vincent zum unverhofften Einsatz in der Startelf. Um es vorweg zu nehmen: ein starkes Comeback! Auf dem Süderelber Grand entwickelte sich dann eine absolut kampfbetont geführte Partie, in deren Folge Denis nach einem Zweikampf auf eine Hand fiel und nicht weiterspielen konnte (Verdacht auf Handbruch). Immerhin kam, wenn wir schnell und möglichst direkt vor das gegnerische Tor spielten, dort auch große Gefahr auf. In der 11. Minute setzt Gerrit auf diese Art und Weise Vincent in Szene, der zum 1:0 für seine Farben abschließt.

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel beim FC Süderelbe

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Wichtiger Sieg im Duell der Verfolger
26.04.2008

die 93er
Hemdingen/Bilsen? Da war doch was? Stimmt: in Bilsen wurden uns Anfang Oktober des letzten Jahres auf schmerzhafte Art und Weise unsere Defizite vor Augen geführt. Eine, auch in der Höhe, verdiente 1:5 Niederlage war die damalige Folge. Daher konnte es kaum überraschen, dass unser heutiger Heimgegner sich nach wie vor in den Spitzenregionen unserer Bezirksligastaffel tummelt. Unser Team (Tabellenzweiter), auf Egalisierung der damaligen Pleite bedacht, begann dieses wichtige Spiel gegen Hemdingen/Bilsen (Tabellendritter) in einem forschen Vorwärtsgang. Kompromissloses, technisch versiertes Spiel erfreuten unsere Gemüter und das frühe 1:0 von Denis (9. Spielminute, s. Foto rechts) war daher durchaus verdient. Allerdings, wenn der Gegner vor unserem Tor mal auftauchte, dann waren sie brandgefährlich!

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen den TuS Hemdingen/Bilsen

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er oder: Are you ready for Herzinfarkt?
12.04.2008

die 93er
Vorab die gute Nachricht: das Murmeltier hatte wohl verschlafen und versäumte es zum Glück uns heute wieder mit netten Grüßen heimzusuchen. Die nicht so gute Nachricht bestand dann zunächst darin, dass wir ebenfalls nicht richtig wach wirkten und Heidgraben ein offenes Spiel gestalten konnte. Mit dieser Beherztheit des Gastes hatte offensichtlich niemand gerechnet, nach dem unterwöchig grandiosen Erfolg gegen Uetersen schwebten einige Akteure offensichtlich schon wieder in anderen Sphären. Aus dem Nichts dann unsere Führung zum 1:0: ein 30 Meter Schuß von Gerrit schlug über der Keeperin von Heidgraben hinweg in deren Tor ein (13.). Doch der Gegner ließ nicht locker und fightete munter weiter. Und so kassierten wir mit der dritten Chance von Heidgraben auch den ersten Gegentreffer; nach einigen verlorenen Zweikämpfen vor unserem 16er nimmt ein Gegner die Einladung zum Torschießen an und gleicht zum 1:1 aus (18.).

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen den Heidgrabener SV

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: SCE schlägt Spitzenreiter
09.04.2008

die 93er
Heute wartete auf unser Team eine Aufgabe der besonderen Art: der ungeschlagene Tabellenführer unserer Bezirksligastaffel gastierte am Moorweg. Nichtsdestotrotz nahm der SCE diese Herausforderung unerschrocken an und es entwickelte sich von der ersten Minute an ein echtes Spitzenspiel. Uetersen zeigte in der ersten Halbzeit zunächst, warum sie in der Tabelle ganz oben zu finden sind: auf nahezu allen Positionen ausgeglichen besetzt, verstanden sie es immer wieder punktuell brandgefährliche Aktionen in unserem Strafraum heraufzubeschwören. Und auch das Murmeltier hinterließ in der 18. Spielminute wieder eine Grußkarte: Standard Freistoß...schnarch...Uetersen setzt nach...schnarch...wir nicht...schnarch...Latte...schnarch...Uetersener Spieler netzt den Abpraller ein...GUTEN MORGEN, AUFSTEHEN!

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen TSV Uetersen

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Die Rehabilitation
22.03.2008

die 93er
Nach dem letztwöchig nicht gerade planmäßig verlaufenen Spiel in Norderstedt wollte der SCE heute zeigen, dass es durchaus besser geht und dieses Vorhaben sollte am besten gleich mit einem guten Ergebnis gegen unseren heutigen Gegner, den FC Süderelbe, untermauert werden. Jedenfalls begann unser Team druckvoll und hatte in Folge zweier Ecken in den ersten fünf Minuten früh die Möglichkeit zur Führung. Aber wöchentlich grüßt das Murmeltier, es ist wieder einmal dem Gegner vorbehalten uns nach einer Ecke das 0:1 (7.) 'reinzumurmeln'. Trotzdem behielten wir die Spielregie in den Händen, ganz selten dass sich die gegnerische Offensive auch nur ansatzweise gefährlich in Szene setzen kann. Einen unserer Vorstöße schließt dann Gerrit in der 20. Spielminute zum überfälligen Ausgleich ab.

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen den FC Süderelbe

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Der Kater nach der Party
16.03.2008

die 93er
Am Samstag veranstalteten wir zwei Hallenturniere, welche m.E. erstmalig beide von den Mannschaften des SCE siegreich gestaltet werden konnten. Am Sonntag fuhren wir dann bester Laune zum Nachholspiel gen Norderstedt, wohl wissend dass nicht alle Spieler physisch in einwandfreiem Zustand zur Verfügung stehen würden. Was sich dann allerdings in der 1. Halbzeit dem Zuschauer offenbarte, erinnerte an Szenen die man in ähnlicher Trägheit eher aus dem Altersheim kennt. Die im Schnitt einen Kopf kleineren Gastgeber spielten zwar auch nicht besser als unsere Mannschaft, aber doch mit dem entscheidenden Quentchen mehr Engagement und verstanden es immer wieder, Ihre einzig gefährliche Spitze ins Spiel zu bringen.

 

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel bei Eintracht Norderstedt

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Doppelerfolg beim Egenbüttler Hallenturnier
15.03.2008

die 93er
Nach professionellen Vorbereitungen und tatkräftiger Mithilfe der Spielereltern, erfolgte in Nachtarbeit des Vortages, der Aufbau des Verkaufsstandes, der Tombola-Station und die Vorbereitung des Spielfelds. Zu früher Stunde des Samstags trafen dann die Gastmannschaften sowie unsere motivierten Spieler der 1.C ein und zeigten von Begin des Auftaktspieles an, dass am heutigen Tag der „Pott“ in Egenbüttel bleiben sollte. Wir bekamen von unseren Spielern richtig guten Hallenfußball geboten, der so manchem ein wohlwollendes Lächeln und Beifall abverlangte. Nach dem überzeugendem Gewinn der Vorrunde kam es nun zur Halbfinalbegegnung mit dem TSV Wedel die wir ebenfalls mit einer überzeugenden Leistung für uns verbuchen konnten. Das Endspiel musste nun die Entscheidung bringen.

 

Hier gibt es den Bericht zum Hallenturnier des SC Egenbüttel

Bericht : Teammanager Frank Petersen - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Leckeres Frühstück gut verdaut...
24.02.2008

die 93er
...obwohl es manch einem anfänglich doch schwer im Magen zu liegen schien! Ja, heute trafen wir uns zwecks geselligem Beisammensein zu früher Stunde zum Mannschaftsfrühstück im Clubhaus. Und wollten natürlich tatkräftig sowie mit Schwung und Elan in die Partie gegen unseren heutigen Gegner Altona 93 starten. Was dem Zuschauer dann aber in den ersten 10 Minuten von unserer Mannschaft geboten wurde war, ganz im Gegensatz zum vorher genossenen reichhaltigen Frühstück, eher als Magerkost zu bezeichnen. Altona wirkte entschlossener, unsere Jungs hatten Ihre Gedanken wohl noch beim Rührei...nach 5 Minuten nutzte ein Altonaer die Unsortiertheit unserer Defensivabteilung zum 0:1. So langsam begannen unsere Mannen nun den Schalter umzulegen...

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen Altona 93

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Knifflige Partie beim SC Condor
16.02.2008

die 93er
Heute ging es zu unserem Tabellennachbarn aus Farmsen-Berne, dem SC Condor. Auf gut bespielbarem, wenn auch wetterbedingt sehr hartem, Grandboden fand unser Team zunächst besser ins Spiel. Der Gegner kam kaum aus seiner Hälfte, ein 20 Meter Freistoß von Andreas prallte in der 5. Min. hinter dem Keeper ins Tor...oder auch nicht, der Schiri entschied auf weiterspielen. Beim Nachsetzen waren wir dann leider nicht zur Stelle, um den Ball endgültig im Tor zu versenken. In der 10. Minute klatscht der von Vini geschossene Ball gegen den Pfosten...es war kaum zu glauben, dass Runde wollte, wie so oft bei uns, einfach nicht in das Eckige.Danach merkte der SC Condor offensichtlich, dass er etwas mehr in dieses Spiel investieren muss..

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel beim SC Condor

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Frank Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

93er: Starke Mannschaftsleistung gegen Flottbek
10.02.2008

die 93er
Endlich, endlich war es da: das erste Pflichtspiel des neuen Jahres 2008. Das Wetter machte am heutigen Sonntag auch mal mit und darüber vergaßen wir fast schon wieder die ärgerlichen letztwöchigen Spielausfälle. Und los ging die Partie gegen die Spielvereinigung aus Groß-Flottbek auch beinahe mit einem Paukenschlag, denn Jonas setzte sich im gegnerischer 16er gut in Szene und legt quer auf Dominik, doch dieser kommt nicht richtig hinter den Ball und schiebt diesen dann unglücklich am Tor vorbei. Erinnerungen an unser Spiel in Heidgraben wurden in mir wach... In den ersten 20 Minuten ging das Spielgeschehen nun allerdings klar an unser Team, welches hoch engagiert zu Werke schritt und dem Gegner kaum Räume preisgab.

 

Hier gibt es den Bericht zum Punktspiel gegen die SpVgg. Groß-Flottbek

Bericht : Trainer Matthias Sievers - Fotos: Marion Petersen (Bilder zum Vergrößern anklicken)

Alle Artikel aus 2007 findest Du >>> hier im >>>>> Newsarchiv
27.08.2004


zurück zur Seite der 93er im SCE

Auf alle Fragen zu dieser Webseite erhalten Sie hier eine Antwort:   Fragen und Kontakt

Sie haben diese Seite am um Uhr betreten.


WEBCounter by GOWEB

© 2004-2005 Holomedia web design - M, T & C
zuletzt geändert am:


Holomedia aus Rellingen